Medizinisch geschulte podologische Fußpflege Institut Pesa

Podologische Fusspflege

Podologie ist die nichtärztliche Heilkunde am Fuß,sie umfasst präventive und kurative therapeutische Maßnahmen rund um den Fuß.

Was ist Podologie?

Podologie ist die nicht ärztliche Heilkunde am Fuß, sie umfasst präventive und kurative therapeutische Maßnahmen rund um den Fuß. Die Bezeichnung leitet sich von dem Griechischen Wort „podos“ ab, das „Fuß“ bedeutet. Das Wort „logo“ steht für „Lehre“.1

Ist die präventive, therapeutische und rehabilitative Behandlung am gesunden, von Schädigungen bedrohten und bereits geschädigten Fuß.

Was ist podologische Fußpflege?

Die podologische Fußpflege ist die Qualitätsgarantie in der Fußpflege! Sie basiert auf dem höchsten medizinischen Hygienestandart. Hier kommen die neuesten Techniken zur Anwendung. Sie bietet eine optimale Behandlung gesunder sowie erkrankter Füße und beinhaltet auch eine Spezialausbildung für den diabetischen Fuß. Diese Art der Fußpflege darf nur von eigens geprüften Fußpfleger/innen durchgeführt werden, die hygienisch geschult, zertifiziert und kontrolliert werden und über fundierte Kenntnisse des Aufbaues des menschlichen Körpers und seiner Gewebe.2

Die podologische Behandlung

Bei der podologischen Fußpflege (speziell bei Diabetiker) wird ausschließlich mit sterilen eingepackten Instrumenten gearbeitet. Besonders für Diabetiker und Wundpatienten ist diese Art der Behandlung unerlässlich, um das Infektionsrisiko gering zu halten. Die Füße werden genau kontrolliert bei Bedarf folgt eine Neurologische Untersuchung.

Die podologische Fußpflege beginnt immer mit einer genauen Anamnese3, Fußbad (sofern möglich), richtiges kürzen der Nägel, Hornhaut wird entfernt und eventuelle Probleme wie Schwielen, Hühneraugen, Eingewachsene Nägel, Haut- Nagelpilz, Warzen, Risse…

Und der Abschluss eventuell Druckentlastung und die Pflege einmal für die Nägel und die Passende für die Haut werden leicht einmassiert.

Die Beratung erfolgt während der Fußpflege inkl. Pflege für zu Hause.

podologie, podologische fusspflege, fusspflege
Bildquelle: Podologie Praxis 04/12

1 https://de.wikipedia.org/wiki/Podologie
2 Flyer, Verein für podologische Fußpflege, Wien
3 Burkhard P. Bierschenk, Podologie Praxis 04/2012, Verlag Neuer Merkur GmbH, München, 2012